EBEN GESTERN hat uns jemand etwas an die Fassade geschmiert und wir brauchen einen Mittel zum Entfernen…“ – das ist ein häufiges Gespräch zwischen den Objektverwaltern ohne Erfahrung in der Fassadenbeschädigung. Leider ist es oft zu spät. Bei früheren Vorbeugemaßnahmen wäre alles einfacher gewesen.

WAS IST EINE ANTIGRAFFITI-PROPHYLAXE?

Die Grafitti-Entfernung von den glatten und lösemittelbeständigen Oberflächen (Glas, Stein, Ziegel, Metalle, Fliesen usw.) bereitet keine Schwierigkeiten, denn Spray und Filzstiftfarben können in die Oberfläche nicht eindringen. Zur Entfernung verwendet man diejenigen Lösemittel, die die Farbe lösen können (bei den Acrylfarben ist ein Entferner mit einer entsprechenden Lösemittel-Zusammensetzung erforderlich, bei den Filzstiften reicht einfach ein herkömmlicher Brennspiritus). Derartige Oberflächen brauchen demnach keine Schutzmaßnahmen. Die Grafitti-Entfernung von den porösen und saugfähigen Oberflächen auf Mineralbasis wie Acryl- und Mosaikputz oder Farbanstriche ist nicht möglich, denn das Grafitti dringt tief in den Untergrund ein und lässt sich nur von der Oberfläche entfernen; fast immer bleibt der Schatten. Eine weitere mechanische Nachreinigung verstärkt eben diesen Effekt durch eine sichtbare Änderung der Oberflächenstruktur. Die ganze Antigrafitti-Prophylaxe besteht also in der Beschichtung des Untergrundes mit einem Imprägnierungsmittel oder einem entsprechenden Anstrich, der den Grafitti-Eindringvorgang unterbricht, ohne dabei den Untergrund zu beschädigen. Darüber hinaus schützen diese Mittel gegen Schmutz, Wetterschäden und die UV-Strahlung und ersetzen eine übliche hydrophobe Imprägnierung.

WIR BIETEN SERVICE IN ZWEI OPTIONEN AN:

1. VORBEUGEMAßNAHMEN

Wir verfügen über moderne Mittel. Es sind untergrundneutrale und wasserdampfdurchlässige Wasseremulsionen, Wachse oder Mikrowachse, mit denen man die Fassade schützen kann. Die Grafitti-Beseitigung erfolgt ohne Eingriff und hinterlässt keine Spuren auf der Fassade.

2. EINGRIFFSARBEITEN

Unsere Verfahren zur Grafitti-Entfernung verursachen, dass die Arbeit leicht von der Hand geht. Wir können eine Schmiererei von fast jeder Oberfläche entfernen, z.B.: Acryl- und Mineralputz, Sandstein, Stein, Klinkerstein, Ziegel oder einbruchsichere Rollläden. Bei der Beseitigung wird die Oberfläche zusätzlich abgesichert, was sie vor Wetterwirkung, Chemikalien und anderen Verschmutzungen schützt. Die Schutzbeschichtung verursacht, dass jede weitere Grafitti-Entfernung schneller und kostengünstiger erfolgt.

antigrafitti

 

Unsere referenzobjekte

18/08/2018

Warsaw Housing Estate

ANTI-GRAFFITI